Das perfekte Trüffelrisotto

Ganz einfach selber machen.
08. June 2021
by Linnea Lapawczyk

Das Geheimnis vom Trüffelrisotto ist: Die TasteBox Signature by Berlin Cuisine. 


Ein perfekt aufeinander abgestimmtes Foodkonzept. 

Trüffelrisotto einfach für zu Hause. Die Zutaten sind eigens von den Berlin Cuisine Chefköchen konzipiert und für Dich vorbereitet. Mit wenigen Schritten kannst Du zu Hause zum Profikoch werden und Dein perfektes Trüffelrisotto genießen. Cremig, warm und ganz wichtig: rich! 


Trüffelrisotto kochen 

Außer viel Aufmerksamkeit braucht man beim Trüffelrisotto nicht viel. In unserer Signature TasteBox hast Du alle Zutaten, die Du brauchst und musst nur einfache Schritte befolgen, um zum perfekten Geschmackserlebnis zu gelangen. 


Beim Kochen heißt es: Zeig Deinem Trüffelrisotto, wie sehr Du Dich darauf freust es zu essen und schenk ihm viel Liebe. 

Im folgenden Rezept erfährst Du Step-by-Step wie man ganz einfach Risotto in 20 Minuten kocht.

Was passt zu Trüffelrisotto? 


Dir ist das klassische Trüffelrisotto zu langweilig oder Du möchtest Deinen geschmacklichen Horizont erweitern? 

Dann hast Du mit einem Risotto die beste Wahl getroffen. Such Dir Dein Lieblingsgemüse aus, brate es in der Pfanne an und serviere es dazu. 

Hier ein ganz heißer Tipp: in der Spargelsaison (Ende April bis Ende Juni) ergänztgrüner Spargel Dein Trüffelrisotto perfekt. Einfach kurz anbraten und mit dem fertigen Risotto vermengen. 


Unser Tipp ist Trüffelrisotto mit Pilzen. Kurz mit fein gewürfelten Zwiebeln anschwitzen und zusammen servieren. Schau unserem Creative Director Felix über die Schulter, wie er das perfekte Trüffelrisotto in 20 Minuten zubereitet.


TRÜFFEL RISOTTO

Du benötigst folgende Zutaten für zwei Personen

  • 100 g Risottoreis 
  • 1 kleine Zwiebel 
  • 100 ml Weißwein 
  • 400 ml Gemüsebrühe 
  • 1 Trüffel 
  • Trüffelöl 
  • 50 g Parmesan 
  •  Olivenöl 
  • Salz, Pfeffer 
  • 1 Zitrone 
  • frischer Thymian 
  • 1 Stück trockenes Brot


Zubereitung:


Trüffel Pesto:

Den Trüffel, Parmesan und Olivenöl miteinander vermengen und anschließend mit Salz und Pfeffer verfeinern.

Pangritata:
Trockenes Brot raspeln. Mit frischer Zitrone, frischem Thymian, Salz und Pfeffer würzen.

Risotto:
Zwiebeln in feine Würfel schneiden und mit Olivenöl in der Pfanne anbraten. 

Den Risottoreis hinzugeben und zusammen für 2 Minuten anbraten.
Profi-Tipp: Am besten mit einem Holzlöffel rühren. Metall-Löffel zerstören die Körner.
Nun das ganze mit Weißwein ablöschen und für eine weitere Minute köcheln lassen.


Jetzt ist es Zeit für die Gemüsebrühe. Nach und nach zu dem Risottoreis hinzugeben. 

Die Temperatur verringern und bei niedriger Hitze weiter köcheln lassen. Das Risotto sollte nicht kochen.

Das ganze so lange machen, bis die Gemüsebrühe leer ist.
Wenn Du merkst, dass Flüssigkeit fehlt, einfach etwas Wasser hinzufügen.
Nun kannst Du das Trüffel-Pesto zu dem Risotto geben und vermengen.

Anrichten, mit der Pangritata toppen und servieren!

About author: Sobald Du von einem neuen Food-Hotspot in Berlin erfährst, war Linnea schon längst da. Die Berlinerin backt leidenschaftlich gern und meistert gerade das letzte Ausbildungsjahr zur Veranstaltungskauffrau.

Empfohlen

TasteBox by Berlin Cuisine

5 Sinne - 5 Boxen. Ein Konzept, viel Geschmack.
1 min read / by Lapawczyk, Linnea

Über 21.000 Weihnachtsfeiern

Die Berlin Cuisine XMAS-Foodboxen.
3 mins read / by Abubakari, Marlen

KITCHEN HACKS | S01E03 | "Spargel en papillote" | Berlin Cuisine

Da Spargelzeit für uns “Beste Zeit” bedeutet, freuen wir uns richtig darauf “Spargel en papillote” selbst zu probieren.
1 min read / by Team Berlin Cuisine