NGO KIM PAK

Asian Food Heaven
02. September 2020
by Hermine Haarmann

Inhaltsverzeichnis

1. Ngo Kim Pak What?

2. Warum Asian Fusion Kitchen 



Ngo Kim Pak 

Seit Dezember 2018 gibt es auf der Kantstraße das NgoKimPak. Ein weiterer Laden von The Duc Ngo, der mittlerweile 11 Restaurant in Berlin, Frankfurt am Main und Baden-Baden betreibt. In jedem anderen Fall würde das wohl eher skeptisch stimmen - in diesem fragt man sich eher, was der Innovations-McGyver Duc sich diesmal wieder hat einfallen lassen. Auf der Speisekarte des NgoKimPak, was nicht etwa koreanisch für “Lächelnder alter Mann” ist, sondern eine Kombination der Namen der drei Eigentümern, finden sich nicht nur (Fast Food) Klassiker unter anderem der koreanischen Küche, sondern auch Fusion Kreationen der Extraklasse. Außerdem lassen sich einige Lieblinge aus dem Madame Ngo und dem Funky Fish einfach dazu bestellen. 

Warum Asian Fusion Kitchen 

Damit kommen wir auch zum ersten Highlight dieser Restaurant-Besprechung: Der Vielfalt. Denn es ist ein besonderer Spaß sich aus der irrsinnigen Vielfalt sein persönliches Take away Menü zusammenzustellen.

Gegrillter Fisch, catch of the day, mit weißem Spargel in einer Variante mit Yuzu-Beurre-Blanc und Reis,vorweg koreanische gebratene Gemüsemaultaschen ( fried veggie mandu) und als Nachtisch Madame Coco, einen cremige Milchreis mit Kokosnussmilch und frischen Mangostücken? Kein Problem, die breit aufgestellte Speisekarte gibt das her. 

Wenn man sein Take Away Menü abholt und doch einen Moment vor dem Laden wartet, kommt etwas koreanische Street Food Market Atmosphäre auf. Die Wände sind dunkel gestrichen, es hängen bunte Neonschriftzüge von der Decke und Ramyun- Tüten verzieren nach pop art kultig die Wand. Buntes Geschirr, eine Frischetheke und gute Musik sorgen für Feel Good Charakter.


Wir haben uns heute für Gambas al Ajillo Asiatico, pikant gegrillte Gambas gewürzt mit Knoblauch, Chilli, Thymian und Olivenöl auf luftigem Ciabatta-artigem Brot entschieden. Gefolgt wird das Ganze von dem Miyeok Algensalat. Außerdem gibts Nem Veggie Frühlingsrollen und die Salmon Poke Bowl. Wenn das geschafft ist gibts als Dessert die vegane Madame Coco und eine Schokoladen Mousse mit Erdbeeren und Butter Crumble. 


Die Vorspeisen: Besonders gut gefallen haben die Gambas. In dieser klassischen Variante waren sie wunderbar saftig - Chilli und Knoblauch gaben dem ganzen eine ausgewogene Würze, wodurch sie nicht langweilig und verdammt schnell gegessen waren. So sind sie direkt auf die Liste fürs nächste BBQ Gedeck wandert. Sobald man wieder grillen darf.

Für die größte Überraschung sorgte wohl der Algensalat. Auch wenn der Geruch, ähm, sagen wir mal “speziell” war, haben wir uns überwunden und wurden nicht enttäuscht: ein knackig erfrischender und knatschiger Sommersalat mit Biss, den wir jederzeit wieder bestellen werden. Perfekt für heiße Tage. 

Die Frühlingsrolle war genau so wie man sich eine “high class” Frühlingsrolle vorstellt. Leicht, knusprig, solide - genau das was man sich wünscht. Herrlich unkompliziert und dank der Soße nicht langweilig. 


What was next? Die Salmon Poke Bowl mit roh mariniertem Lachs, Seetang, Gurke, Avocado, Frühlingslauch, Poke Sauce, Mayo und Reis hätte noch etwas größer sein können. Die spicy Bowl war innerhalb von Minuten aufgegessen. Einem von uns beiden war sie etwas zu scharf - aber das ist eben so mit der Schärfe. Die einen lieben es, für die anderen ist es eine willkommene Ausrede die Zunge schneller an der Mousse zu kühlen.


Kommen wir zum Dessert. Die Schokoladenmousse war leicht. Sie war so leicht, dass, obwohl Schokolade die Tendenz hat, alle anderen Geschmäcker in die Statistenrolle zu drängen, das diesmal nicht so war. Die Erdbeere stand im Vordergrund, der Butter Crumble sorgte mit crunch dafür, dass es spannend blieb. Well done. Die vegane Dessert Variante Madame Ngo war ein luftig cremiger Kokosnuss Milchreis mit frischen Mango Stücken. Super frisch, angenehm zurückhaltender Kokosgeschmack.


Zusammenfassend lässt sich sagen: Wer Lust auf kreative Vielfalt hat, schnell und wirklich preisgünstig an ein mal leichtes, mal gehaltvolleres Menü mit Finesse zu kommen, der ist beim Abholservice von NgoKimPak super gut aufgehoben. Alles fühlt sich, auch dank der frischen Zutaten, irgendwie gesund an.

Written by
Hermine Haarmann

Empfohlen

Cordo Berlin | Sterneküche für Zuhause

Für einen besonderen Abend die Sterne vom Himmel holen? Wir holen uns den Stern lieber aus der Küche an den eigenen Herd.
4 mins read / by Team Berlin Cuisine
Die Zutaten unserer Website?
Liebe und Cookies – mehr dazu erfährst du hier.