Caterer des Jahres 2020

Promo Video CDJ - Berlin Cuisine
10. February 2021
by Max Jensen

Berlin Cuisine präsentierte beim Caterer des Jahres 2020: Hidden Vegan¹


Nach unserer Premiere im Kraftwerk Berlin haben wir auch 2020 rund 100 Kunden zu einem Deep Taste-Event eingeladen. Im Spiegelsaal vom Clärchens Ballhaus präsentierten wir eine weitere Facette unseres Nachhaltigkeitsanspruches. Alle Gerichte waren komplett vegan – ohne offensichtlich vegan zu wirken. Wir wollten unseren Kunden zeigen, dass der Verzicht auf Fleisch kein Verzicht auf beeindruckenden Geschmack bedeutet.


¹Hidden Vegan (ausgesprochen ['hɪdn  vɪgən]):

Vegane Gerichte – ohne offensichtlich vegan zu wirken.


Die Idee des Konzepts den Eventgast zu überraschen um bleibende Erinnerungen zu schaffen. Der qualmende Grill, der triefende Dönerspieß, das opulente Showkochen erwecken klassische Erwartungen nach deftigen Gerichten.

Doch es kommt anders: Alles ist ‚Hidden Vegan‘. Eine Überraschung die dem Kunden nachhaltig in Erinnerung bleibt. 


Unsere Stationen waren zum interaktiven kochen gestaltet und die geladenen Kunden konnten in der von uns geschaffenen Gläsernen Manufaktur echtes Handwerk beobachten und selbst erleben. Eines der Highlights war die gerettete Trüffelpasta: Trockenes Brot wurde zu Mehl verarbeitet und somit weiterverwendet zu einer handgemachten Pasta – dazu feines Walnusspesto und Blumenkohl-Parmesan. Genauso begeisterte unser Sellerie Döner, ein Berliner Original, aber hier aus marinierten und gegrillten Sellerieköpfen, Apfel-Sellerie-Salat, Rauke-Öl und Haselnusscreme. Statt Hot Dog hatten wir außerdem unseren Future Dog dabei: mit Brioche-Bun, gegrilltem Sauerkraut, Röstextrakt-Mayonnaise und veganer Wiener Wurst.


Vegan kochen ist nachhaltig. Damit führen wir unser Konzept Sustainable Pleasure weiter. Und leben es auch, denn in ‚Hidden Vegan‘ sind die alle Zutaten von regionalen Anbietern. In unserer Catering-App können die Gäste auf einer Brandenburg-Karte die Herkunft der Zutaten aufrufen und sehen, wie viel CO2 pro Gericht gegenüber der herkömmlichen Fleisch-Variante gespart wird. Das hat nachhaltigen Impact auf unsere Gesellschaft und unsere Mutter Erde. 


Nachhaltigkeit heißt auch, Wissen weiter- zugeben, um einen positiven Einfluss auf unsere Gesellschaft zu nehmen. Alle Gerichte des Events werden den Gästen in einem von unserem Creative Director Food Felix Metzger eigens gezeichneten Rezeptbuch geschenkt.

 
So lebt das Event für ewig weiter. 


Written by
Max Jensen

Empfohlen

Nachhaltig. Wort halten.

Das ist die Grundlage für alles und damit auch für alle Trends, die wir in Zukunft erleben und gestalten dürfen …
1 min read / by Max Jensen

Restaurant FREA

Das Restaurant FREA verbindet seit 2018 Genuss mit Nachhaltigkeit indem alle Gerichte rein pflanzlich zubereitet werden und Abfall vermieden wird.
5 mins read / by Team Berlin Cuisine

Clärchens Ballhaus | Indigo Ries erzählt

Clärchens Ballhaus. Wer kennt es nicht? Ein Klassiker der Berliner Tanzszene. Ein Urgestein der Berliner Partywelt. Seit 1913 wird dort das Tanzbein geschwungen. Dann Ende 2019. Geschlossen. Was nun? Sind die Nächte des ausgiebigen Feierns und Tanzen dort gezählt? Gewiss nicht! Ich habe die Projektleiterin im Clärchens, Indigo Ries, dazubefragt, was dort gerade passiert und in Zukunft passieren soll.
8 mins read / by Team Berlin Cuisine
Die Zutaten unserer Website?
Liebe und Cookies – mehr dazu erfährst du hier.